11

Ich seh, ich seh, was du nicht siehst und das ist….nix!

Exkursion – Psychologie: Dialog im Dunkeln 7L1 + 7L2

Am Freitag, den 1.12.2017, besuchten die beiden Klassen 7L1+2 im Rahmen des Themas „Wahrnehmung“ in Psychologie die Ausstellung „Dialog im Dunkeln“ im Schottenstift im 1.Bezirk. Es war eine spannende Angelegenheit, die uns hier von Alissa Pavlis näher beschrieben wird:


Wir wurden in Gruppen aufgeteilt und meine Gruppe war als Letzte dran. Als wir dann endlich hinunter gehen durften und starten konnten, haben wir eine kleine Einführung bekommen, in der man lernt, wie man einen Blindenstock verwendet. Jeder hat einen bekommen und danach wurden wir durch einen dunklen Gang geführt. Es wurde immer dunkler bis man nur mehr schwarz gesehen hat. Egal, wie weit ich meine Augen aufgerissen habe, ich konnte einfach nichts sehen. In einem dunklen Raum wurde uns unser Guide vorgestellt. Ich überlegte die ganze Zeit, wie unser Guide wohl aussehen würde und ob er selbst weiß, wie er aussieht, denn er war ebenfalls blind, so wie alle anderen Guides. Am Anfang der Führung hatten wir etwas Angst, weil das Gefühl blind zu sein, natürlich ungewohnt war, aber das hat sich mit der Zeit gelegt und dann hat die Führung auch viel Spaß gemacht. Zuerst sind wir über Sand und durch einen Park gegangen und danach waren wir in einer simulierten Stadt mit Autos und Geschäften wie im Alltag. Das Beste an der Führung war die Bootsfahrt. Ich weiß bis heute nicht, ob das Boot auf echtem Wasser geschwommen ist, weil es sich genauso angefühlt hat. Am Ende der Führung gab es noch eine Bar im Dunklen, an der man sich etwas zum Trinken kaufen konnte und zuletzt sind wir durch die Ausgangstür gegangen und langsam wurde es wieder hell. Ich war wie hypnotisiert. Zum ersten Mal dachte ich daran, wie anstrengend das Leben als blinde Person eigentlich wirklich ist.

Wir auf Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

💜📚 Unterrichtseinblicke

Zwei Speaker*Innen des Legal Literacy Project Wien haben uns am Montag im Wahlpflichfach Geschichte, Sozialkunde & Politische Bildung besucht und mit unseren Schüler*Innen einen spannenden Workshop zum Thema "Jugendliche im Strafrecht" gemacht 🤓
...

💜📚 Unterrichtseinblicke

Zwei Speaker*Innen des Legal Literacy Project Wien  haben uns am Montag im Wahlpflichfach Geschichte, Sozialkunde & Politische Bildung besucht und mit unseren Schüler*Innen einen spannenden Workshop zum Thema Jugendliche im Strafrecht gemacht 🤓

💜✍️ Viel Erfolg...

...bei den heutigen Schularbeiten!
...

💜✍️ Viel Erfolg...

...bei den heutigen Schularbeiten!

Comment on Facebook

🍀GOOD LUCK🍀

☘☘☘☘☘🙏

View more comments

💜🇦🇹🥇 Österreichischer mU16-Meister!

Wir gratulieren dem mU16 Team unseres Partnervereins, den @viennadctimberwolves, zum österreichischen mU16-Meistertitel!

Unsere Burschen konnten sich in einem spannenden Finale gegen Klosterneuburg 82:77 durchsetzen! Mega!!!!!!🥳
...

💜🇦🇹🥇 Österreichischer mU16-Meister!

Wir gratulieren dem mU16 Team unseres Partnervereins, den @viennadctimberwolves, zum österreichischen mU16-Meistertitel!

Unsere Burschen konnten sich in einem spannenden Finale gegen Klosterneuburg  82:77 durchsetzen! Mega!!!!!!🥳

💜🌞 Unterricht Outdoors

Wenn die jeweiligen Arbeitsaufträge es zulassen, verlegen wir unseren Unterricht in die Sonne. So lernen unsere Schüler*Innen gleich doppelt so motiviert 😎🌞⛱️
...

💜🌞 Unterricht Outdoors

Wenn die jeweiligen Arbeitsaufträge es zulassen, verlegen wir unseren Unterricht in die Sonne. So lernen unsere Schüler*Innen gleich doppelt so motiviert 😎🌞⛱️

💜🐺 Unser Partnerverein, die Vienna D.C. Timberwolves zeichnen sich erneut als Österreichs Top-Adresse im Nachwuchs Basketball aus.

Gleich drei Nachwuchsteams schafften es am Wochenende ins Final Four:
🏀 Die MU16 blieb auch im Rückspiel gegen Traiskirchen souverän und siegte 97:58.
🏀 Die WU19 lag nach einem +11 im Hinspiel gegen UBI Graz zur Pause zwar knapp zurück, setzte sich aber schlussendlich noch klar mit 63:50 durch.
🏀 Extrem spannend machte es die MU19: Ebenfalls mit einem 11-Punkte-Polster ausgestattet, sahen sich die Burschen beim FCN in Wels mit bis zu 23 Zählern in Rückstand, ehe eine sensationelle Aufholjagd noch zu einer 71:76-Niederlage führte, die zum Final-Four-Einzug reichte!

Wir erwarten gespannt die Matchups im Halbfinale:
Halbfinal-Termin MU16: SA 14. Mai, 14.30 Uhr gegen SKN St. Pölten

Halbfinal-Termin WU19: SA 21. Mai, 14 Uhr gegen Basket Flames Union

Halbfinal-Termin MU19: SA 21. Mai, 16 Uhr gegen WAT Basket Flames
...

💜🐺 Unser Partnerverein, die Vienna D.C. Timberwolves zeichnen sich erneut als Österreichs Top-Adresse im Nachwuchs Basketball aus.

Gleich drei Nachwuchsteams schafften es am Wochenende ins Final Four:
🏀 Die MU16 blieb auch im Rückspiel gegen Traiskirchen souverän und siegte 97:58. 
🏀 Die WU19 lag nach einem +11 im Hinspiel gegen UBI Graz zur Pause zwar knapp zurück, setzte sich aber schlussendlich noch klar mit 63:50 durch.
🏀 Extrem spannend machte es die MU19: Ebenfalls mit einem 11-Punkte-Polster ausgestattet, sahen sich die Burschen beim FCN in Wels mit bis zu 23 Zählern in Rückstand, ehe eine sensationelle Aufholjagd noch zu einer 71:76-Niederlage führte, die zum Final-Four-Einzug reichte!

Wir erwarten gespannt die Matchups im Halbfinale:
Halbfinal-Termin MU16: SA 14. Mai, 14.30 Uhr gegen SKN St. Pölten

Halbfinal-Termin WU19: SA 21. Mai, 14 Uhr gegen Basket Flames Union

Halbfinal-Termin MU19: SA 21. Mai, 16 Uhr gegen WAT Basket FlamesImage attachment
Load more