Lichtschranken-Zeitmessung mit Raspberry Pi

Ein wichtiger Teil der informatischen Grundbildung ist die Praxis. Da dieser Punkt im Unterrichtsalltag leider häufig zu kurz kommt, versuchen wir einmal pro Semester ein kleines Projekt zu gestalten. Hierdurch können die SchülerInnen IT-Komponenten im Einsatz sehen und sie auch selbst programmieren um ein genaueres Bild vom Zusammenspiel von Hard- und Software zu erhalten.

Im momentanen Projekt versuchen wir eine Lichtschranken-Zeitmessung mit Hilfe eines Raspberry Pi zu verwirklichen. Das Projekt wurde dazu in mehrere Abschnitte geteilt: Anweisungen geben, Programmablauf definieren, Programmierung und Umsetzung.

Die erste Herausforderung war hierbei das Geben bzw. Formulieren von genauen, sinnvollen und unmissverständlichen Anweisungen. Um dies zu üben haben wir uns Aufgaben aus dem realen Leben gesucht und versucht diese zu beschreiben bzw. durch Anweisungen zu bewältigen:

  • Eine Grafik so beschreiben, dass andere sie nachmalen können
  • Mit verbundenen Augen eine Aufgabe mit Hilfe von verbalen Anweisungen erfüllen
  • Eine schriftliche Anleitung wie man sich die Schuhe bindet verfassen.

Im nächsten Schritt haben wir alleine, im Team und als Klasse versucht ein „Pseudoprogramm“ zu schreiben, dass den Ablauf einer Stoppuhr (eine Lichtschrankenmessung ist essentiell eine Stoppuhr) definiert.

 

 

 

 

 

 

 

 

Anschließend wurde dieses Pseudoprogramm dann mit Hilfe eines Online-Editors und der Sprache Python in ein funktionales Programm umgewandelt.

 

 

 

 

 

 

 

 

Als letzter Schritt folgt noch der Zusammenbau der Komponenten und die ersten Testläufe des produzierten Produkts.

Wir auf Facebook

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

💜🎓🇺🇲 Students Abroad

Unser ehemalige Schulsprecher, Sebastian Seidl, feiert gerade seinen Highschool Abschluss in Glendale, AZ, bevor es dann nächstes Jahr mit seiner Matura bei uns weitergeht.
Party on, Sebi! 🤙
...

💜🎓🇺🇲 Students Abroad

Unser ehemalige Schulsprecher, Sebastian Seidl, feiert gerade seinen Highschool Abschluss in Glendale, AZ, bevor es dann nächstes Jahr mit seiner Matura bei uns weitergeht.
Party on, Sebi! 🤙Image attachment

💜📚 Unterrichtseinblicke

Zwei Speaker*Innen des Legal Literacy Project Wien haben uns am Montag im Wahlpflichfach Geschichte, Sozialkunde & Politische Bildung besucht und mit unseren Schüler*Innen einen spannenden Workshop zum Thema "Jugendliche im Strafrecht" gemacht 🤓
...

💜📚 Unterrichtseinblicke

Zwei Speaker*Innen des Legal Literacy Project Wien  haben uns am Montag im Wahlpflichfach Geschichte, Sozialkunde & Politische Bildung besucht und mit unseren Schüler*Innen einen spannenden Workshop zum Thema Jugendliche im Strafrecht gemacht 🤓

💜✍️ Viel Erfolg...

...bei den heutigen Schularbeiten!
...

💜✍️ Viel Erfolg...

...bei den heutigen Schularbeiten!

Comment on Facebook

🍀GOOD LUCK🍀

☘☘☘☘☘🙏

View more comments

💜🇦🇹🥇 Österreichischer mU16-Meister!

Wir gratulieren dem mU16 Team unseres Partnervereins, den @viennadctimberwolves, zum österreichischen mU16-Meistertitel!

Unsere Burschen konnten sich in einem spannenden Finale gegen Klosterneuburg 82:77 durchsetzen! Mega!!!!!!🥳
...

💜🇦🇹🥇 Österreichischer mU16-Meister!

Wir gratulieren dem mU16 Team unseres Partnervereins, den @viennadctimberwolves, zum österreichischen mU16-Meistertitel!

Unsere Burschen konnten sich in einem spannenden Finale gegen Klosterneuburg  82:77 durchsetzen! Mega!!!!!!🥳

💜🌞 Unterricht Outdoors

Wenn die jeweiligen Arbeitsaufträge es zulassen, verlegen wir unseren Unterricht in die Sonne. So lernen unsere Schüler*Innen gleich doppelt so motiviert 😎🌞⛱️
...

💜🌞 Unterricht Outdoors

Wenn die jeweiligen Arbeitsaufträge es zulassen, verlegen wir unseren Unterricht in die Sonne. So lernen unsere Schüler*Innen gleich doppelt so motiviert 😎🌞⛱️
Load more