Ballsportgymnasium Wien

Eine besondere Schule

 

News

Das Ballsportgymnasium Wien zu Gast bei den Para School Games

Der Österreichische Behindertensportverband startete am 22.3. die „Behindertensport bewegt!-Tour“ in Wien, um möglichst viele Menschen mit Behinderung für regelmäßige Bewegung und Sport zu gewinnen sowie möglichst viele Menschen für die positive Bedeutung des Behindertensports zu sensibilisieren. Mit rund 350 Schülerinnen und Schülern mit besonderen Bedürfnissen waren die Para School Games sehr gut besucht.
Weiter lesen

Verknüpfung von Wirtschaft und Sport sichtbar gemacht

Für die Schülerinnen und Schüler der beiden 8L-Klassen stand zuletzt ein Projekt zum Thema Wirtschaft und Sport auf dem Programm. Zu Beginn machten sich die Klassen mit der Theorie von Wirtschaft, Werbung und Sport vertraut.
Weiter lesen

Der Brexit und die EU

Wie wirkt sich der Brexit auf die EU und Österreich aus? Geographie & Wirtschaftskunde 7S1 am 6.4.2018 Mit dieser Problemstellung haben sich die Schüler auseinandergesetzt und die diversen Facetten anhand verschiedener Materialen bzw. Recherchen analysiert und bearbeitet.
Weiter lesen

Licht und Schatten

Innerhalb einer Unterrichtsstunde können die Schülerinnen und Schüler mithilfe geeigneter CAD-Sofware kleine Szenen inklusive Lichgteinfall und korrektem Schattenwurf darstellen. Solche einfachen Übungen bilden die Grundlage für aufwändigere Projekte.  
Weiter lesen

„Geräteturnen“

Geräteturnen   Wir, die Mädchen aus den 6ten bis 8ten Klassen, waren, was das Geräteturnen betrifft geteilter Meinung. Jedoch durch die Motivation und Unterstützung unserer Professorin macht uns Geräteturnen nun allen Spaß. Als Abgang am Balken einen Überschlag zu machen, ist durchaus eine Überwindung. Auch wenn wir es noch nicht perfekt können, versuchen wir uns jede Turnstunde zu steigern und geben unser Bestes. Die Fortschritte sind deutlich zu sehen. Das haben wir nicht nur uns zu verdanken, sondern auch unserer Professorin die uns bei den Übungen zu 100% sichert und uns immer zur Verfügung steht. Wir lernen aber auch uns gegenseitig zu sichern, wodurch wir einander wirklich vertrauen müssen.
Weiter lesen

„Die Grenzen meiner Sprache(n) bedeuten die Grenzen meiner Welt“

Zur Feier des Tages der Muttersprachen (21.Februar) haben wir in der Übergangsklasse Ludwig Wittgenstein ein „n“ abgerungen. Einen Plural, um der Vielfalt in unserer Klasse gerecht zu werden, um herauszufinden, wie weit uns unsere Sprachen tragen, und um sichtbar zu machen, wie uns Sprachen tagtäglich betreffen und umgeben, wie wir sie nutzen und sie uns helfen, unsere Grenzen möglichst weit und durchlässig zu gestalten…
Weiter lesen

Die Wahrscheinlichkeit, dass euch das was bringt, ist groß!

Eine der wohl schwierigsten Aufgaben eines Mathematiklehrers / einer Mathematiklehrerin ist es, den SchülerInnen zu vermitteln, dass ihnen Mathematik sehr viel bringen wird. So gut wie jede Stunde kommt die Frage „und wozu brauchen wir das?“.
Weiter lesen

Skitag am Semmering

So kann Unterricht auch aussehen 😉 ! Der gemeinsame Skitag (am 29.01.2018) im Skigebiet „Zauberberg am Semmering“ war wieder ein lustiges Highlight des ersten Semesters! Bei sonnigem Wetter konnten die Schülerinnen und Schüler des Ballsportgymnasiums Wien die Zeit auf der Piste genießen und ihre Ski- und Snowboardkünste präsentieren! Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr! !
Weiter lesen

Ich seh, ich seh, was du nicht siehst und das ist….nix!

Exkursion – Psychologie: Dialog im Dunkeln 7L1 + 7L2 Am Freitag, den 1.12.2017, besuchten die beiden Klassen 7L1+2 im Rahmen des Themas „Wahrnehmung“ in Psychologie die Ausstellung „Dialog im Dunkeln“ im Schottenstift im 1.Bezirk. Es war eine spannende Angelegenheit, die uns hier von Alissa Pavlis näher beschrieben wird:
Weiter lesen

Phantastik, Sci-Fi und ein wenig Fantasy

Ausgehend von klassischen Texten der Phantastik im engeren Sinne (Sandmann, Eine Begebenheit an der Owl Creek Bridge, Der Horla, Die Spinne; Der Schimmelreiter, Baron Bagge) wagen wir uns in die lichtsaugenden Tiefen der (transmedialen) Erzähltechnik und leihen uns ein paar Fackeln bei
Weiter lesen

Wir bedanken uns bei unseren Sponsoren

Marriott Wien

Wir auf Facebook

1 day ago

Ballsportgymnasium Wien

Sieg der ÖFB U16 Mannschaft in Schweden!
Wir gratulieren - besonders unserem Schüler Armand Smrcka, der einer der beiden Torschützen ist! ⚽️Einstand nach Maß in Schweden! Unsere 🔴⚪️🔴-U16-Auswahl gewinnt ihr Auftaktspiel gegen die Türkei 🇹🇷 mit 2:0 (2:0) - Torschützen: Polster (9.) und Smrcka (37.). Bravo Burschen! 💪🏻😁🇦🇹💪🏻
... See MoreSee Less

Sieg der ÖFB U16 Mannschaft in Schweden! 
Wir gratulieren - besonders unserem Schüler Armand Smrcka, der einer der beiden Torschützen ist! ⚽️
Load more