Fremdsprachenwettbewerb Spanisch 2024

Am 15.02.2024 fand der bundesweite Spanisch Fremdsprachenwettbewerb im Instituto Cervantes statt und auch das BSGYM war dieses Jahr das erste Mal vertreten.

Wir gratulieren herzlich Jovan Janković (9L1) für seinen Mut seine Sprachkenntnisse vor einer hochrangigen Jury und Vertreter*innen der mexikanischen, der spanischen und der kolumbianischen Botschaft, unter Beweis zu stellen. Jovan trat gegen 14 Teilnehmer*innen aus ganz Wien an und überzeugte mit Selbstbewusstsein und vielseitigem Vokabular zum Thema “Energía y medio ambiente” (Umwelt und Energie). Außerdem unterstützte Emma Horvat (6S2) das Team bei der Moderation des Events. Es war eine besondere Herausforderung das erste Mal vor so einem großen Publikum seine Spanischkenntnisse einzusetzen. 

Toll gemacht, Jovan und Emma!

Klasse: 9L1 und 6S2
Datum: 15.02.2024
Lehrende: Katarina Dvorsky und Carlota Verdaguer

Planetarium Wien

Horizonterweiterung extrem!

Am Donnerstag, dem 15.2.2024, besuchten die Schüler*innen der 6S1, 6S2 und 6S3 mit Prof. Nenadovic und Prof. Svrcek-Seiler das Planetarium im Wiener Prater. Dort durften wir einem interessanten Vortrag über die Größenverhältnisse im Universum folgen, der uns von unserem Sonnensystem aus bis an die Grenzen des sichtbaren Universums und wieder zurück führte.

Klasse: 6S1, 6S2 und 6S3
Datum: 15.02.2024
Lehrende: Ivana Nenadovic und Wolfgang Svrcek-Seiler

Weltmuseum

Am Freitag vor den Semesterferien begab sich die Klasse 6S3 gemeinsam mit Professor Aigner & Professor Hoheneder auf einen Ausflug ins Weltmuseum. Ihr Ziel war nicht nur die Erkundung der Ausstellungen, sondern auch die Teilnahme an einem speziellen Workshop zum sensiblen Thema Rassismus.

Im Museum angekommen, wurden sie von zwei erfahrenen Workshop-Leiterinnen begrüßt, die sie durch interaktive Aktivitäten und Diskussionen leiteten. Durch offene Gespräche konnten die Schüler*innen ein tieferes Verständnis für die verschiedenen Formen von Rassismus entwickeln, die in der Geschichte und auch in der Gegenwart existieren.

Der Workshop ermöglichte den Schüler*innen, ihre eigenen Vorurteile zu reflektieren und Verständnis für die Vielfalt der Menschen und Kulturen in unserer Gesellschaft zu entwickeln. Sie lernten, wie wichtig es ist, sich aktiv gegen Rassismus einzusetzen und für eine inklusive und respektvolle Gemeinschaft einzustehen.

Nach dem Workshop fand die Semesternachrichtverteilung im historischen Ambiente des Museums statt & bildete somit den krönenden Abschluss des Wintersemesters am BSG. 

Klasse: 6S3
Datum: 02.02.2024
Lehrende: Jacqueline Aigner und Iris Hoheneder

Teampower im Escape Room

Zum Abschluss des Semesters hat sich die 6L1 auf dem Weg zum Stephansplatz gemacht, um dort mit einer Rätsel-Rallye rund um die berühmte Sehenswürdigkeit in den Nachmittag zu starten. In Teams galt es knifflige Aufgaben zu lösen, Sprüche zu entziffern und gemeinsame Fotos zu machen.

Nach einer kleinen Stärkung, ging es auch schon zum Hauptteil der Exkursion, dem Escape Room. In Kleingruppen versuchten die Schüler*innen so schnell wie möglich alle Rätsel zu lösen, um aus ihren entsprechenden Räumen auszubrechen. Durch Teamwork, Kommunikation und Geschick schafften auch alle Gruppen – in unter 60 Minuten – den Weg raus aus ihren Räumen zu finden und die teils sehr komplexen Aufgaben zu lösen – teilweise schon nach beeindruckenden 20 Minuten!

Ein schöner Nachmittag und toller Abschluss eines erfolgreichen Semesters!

Datum: 30.1.2024
Klasse: 6L1
Lehrende: Christina Knapp und Katarina Dvorsky

„Last Goal Scores“ im Haydn Kino 

Local Students Delighted by Wednesday Morning Movie Outing: “Last Goal Scores” Captivates Audience

In a delightful midweek treat, our two senior classes 8S3 and 9L2 embarked on a cinematic adventure this Wednesday morning, descending upon the local “Haydn“ movie theatre to catch a screening of the much-anticipated sports drama, “Last Goal Scores.” The students, accompanied by professors Gogic and Achleitner, were treated not only to a break from their usual routine but also to an inspiring tale that left a lasting impact.

As the sun rose over our bustling town, excitement buzzed through the air as the students eagerly lined up outside the movie theatre. The occasion marked a rare departure from the traditional classroom setting, offering students an immersive experience in the world of cinema.

“Last Goal Scores,” directed by acclaimed filmmaker Rachel Chen, tells the story of a ragtag soccer team’s journey to redemption against all odds. Fueled by passion, resilience, and the unbreakable bonds of friendship, the film struck a chord with athletic audience, resonating with themes of determination, teamwork, and the pursuit of one’s dreams.

Accompanied by cheers, laughter, and the occasional gasp of excitement, the students were fully immersed in the gripping narrative unfolding before them. From the exhilarating soccer matches to the heartfelt moments of camaraderie, “Last Goal Scores” left an indelible mark on its captivated audience.

Datum: 31.1.2024
Klasse: 8S3 und 9L2
Lehrende: Julia Achleitner und Manuela Gogic

Zuckerlwerkstatt

Die 6S2 erlebte heute einen faszinierenden Workshop in der „Zuckerlwerkstatt“ in der Führichgasse. In dieser traditionsreichen Manufaktur erfuhren die Schüler*innen nicht nur, wie Wiener Zuckerl hergestellt werden, sondern auch die Bedeutung von natürlichen Rohstoffen in diesem Prozess. Die Verwendung hochwertiger natürlicher Zutaten unterstreicht die Qualität und Authentizität der Wiener Süßigkeiten.

Der Workshop verdeutlichte, dass die Kunst der Zuckerlherstellung nicht nur ein Handwerk, sondern ein Teil des Wiener Kulturguts ist, welches durch die Verbindung von Geschichte, Tradition und einzigartigem Geschmack geprägt wird.

Datum: 30.01.2024
Klasse: 6S2
Lehrende: Julia Gschließer und Niklas Wagner

Tacos im “Maíz”

Tacos essen im WPF Spanisch

Als Abschluss eines erfolgreichen Semesters im Wahlpflichtfach „Spanisch“ gönnten sich die Schüler*innen der 6S1, 6S2 und 6S3 leckere Tacos im mexikanischen Restaurant “Maíz”. Wir probierten die gefüllten „Tortillas de maíz mit Chorizo und Rindfleisch“. Im Anschluss zeigte uns die Besitzerin des Lokals außerdem, wie die Tortillas hergestellt werden.

Una tarde con sabores nuevos. ¡Buen provecho!

Datum: 29.01.2024
Klasse: Wahlpflichtfach Spanisch (6S1, 6S2 und 6S3)
Lehrende: Katarina Dvorsky

Lasermaxx Wien

Einen actionreichen Nachmittag durfte die Schüler*innen der 8S3 erleben, als sie am 21.12.2023 ihre Geschicklichkeit und Strategie beim Lasertagspielen unter Beweis stellten.

Nach einer kurzen Einführung wurden die Lernenden mit Laser-Tag-Westen und Laser-Tag-Phasern ausgerüstet. Ziel des Spiels war es, in einem Parcours die gegnerische Gruppe durch einen Laserstrahl möglichst oft zu taggen und dadurch Punkte zu sammeln.

So konnten auf spielerische Weise Kommunikation, Mannschaftsgefühl und Gruppenzusammenhalt gestärkt werden. Abschließend konnten die erschöpften aber glücklichen Schüler*innen im live übertragenen Spielerranking über ihre Leistungen reflektieren.

Datum: 21.12.2023
Klasse: 8S3
Lehrende: Lora Raykova

Forschungszentrum QWien

Am 16. Oktober 2023 beteiligte sich die Klasse 7L4 an einem aufregenden queeren Stadtspaziergang, um mehr über die Geschichte von LGBTQIA* Personen zu erfahren. Herr Brunner, der Leiter des Forschungszentrums QWIEN, führte die Tour an und gewährte uns interessante Einblicke in das Leben von bedeutenden Persönlichkeiten wie Sigmund Freud (1856-1939), dem Psychoanalytiker, der offen mit seinen Klient*innen über Homosexualität sprach und damit seiner Zeit weit voraus war.

Homosexualität war in Österreich bis 1971 strafbar und wurde auch danach weiterhin verfolgt. Erst im Jahr 2023 erfolgte die Entschädigung von homosexuellen Personen, die strafrechtlich verfolgt wurden.

Datum: 16.10.2023
Klasse: 7L4
Lehrende: Ivana Nenadovic

FM4 und ORF Zentrum Küniglberg

Am 22.01.2024 hat sich das „Wahlpflichtfach Englisch“ – nach erfolgreicher Aufnahme eines eigenen Podcasts – auf den Weg zum englischsprachigen Radiosender FM4 gemacht. In einer 90-minütigen Führung konnten wir zuerst einen Blick hinter die Kulissen des ORF werfen und haben unter anderem das 3. größte Studio Europas gesehen, in welchem gerade die TV-Show Die große Chance aufgezeichnet wurde. Außerdem haben wir allerhand zu Themen wie Finanzierung, Thematiken und Technik des ORF erfahren. Anschließend ging es zu FM4 – wo wir live zuschauen durften, wie eine Radioshow abläuft, welche Musik gespielt wird, wer sie überhaupt aussucht und welche sonstigen Aufgaben Moderator*innen haben. 

Die Schüler*innen haben interessiert Fragen gestellt und haben Einiges über den österreichischen Rundfunkt gelernt, sowie einer englischen Muttersprachlerin bei ihrer Arbeit bei FM4 über die Schulter geschaut – ein gelungener Ausflug und hoffentlich einer, der den Schüler*innen noch lange in Erinnerung bleiben wird. 

Datum: 22.01.2024
Klasse: Wahlpflichtfach Englisch
Lehrende: Niklas Wagner und Christina Knapp